Das Neueste auf Instagram

Inserate

Aktivität durchsuchen

  • Radfahren im Bordeaux-Gebiet
  • 09.09.2017 bis
    20.09.2017
  • mit
    Walter Coesemans (Höflistr. 9a, 8135 Langnau am Albis)
  • Sektion
    Züri
  • Kontaktdaten

  • Walter Coesemans (Höflistr. 9a, 8135 Langnau am Albis)
  • 044 710 06 78 oder 079 741 52 29
  • Kurzbeschrieb

  • Reisenummer 736
    Die Gironde, das grösste Departement Frankreichs, besitzt eine ganze Reihe an natürlichen und architektonischen Schätzen. Dem sich stetig verändernden Unesco-klassifizierten Bordeaux mangelt es nicht an Sehenswürdigkeiten und ist eine Stadt der Kunst und Geschichte. Der schöne, sehr umtriebige Badeort Arcachon sowie die zauberhafte Bucht mit seinen typischen Austernzuchtdörfern ist eine Reise wert. Weitere Höhepunkte sind die Kiefernwälder mit ihren Radwegen. Die höchste Düne Europas „La Dune du Pilat“ mit ihrem Panorama, sowie die Weinbaugebiete von Saint Emilion und des Médocs. Stationen der 12-tägigen Velotour sind Bordeaux, Soulac-sur-Mer sowie Arcachon. Die Atlantikküste mit ihren brausenden Wellen und riesigen Sandstränden sind bei Urlaubern sehr beliebt. Die Radwege hier an der Küste, abseits vom grossen Verkehr, sind flach und eignen sich bestens für unsere Touren. Ausnahme bilden hier die Etappen in die Weinbaugebiete. Auskunft & Anmeldung: Walter Coesemans, Höflistr. 9a, 8135 Langnau am Albis 044 710 06 78 oder 079 741 52 29 w.e.coesemans@bluewin.ch

  • Anforderungen
  • Es genügt eine normale Kondition, wenn Du in der Freizeit gelegentlich Rad fährst. Auch an der Atlantikküste kann der Wind unser ständiger Begleiter sein. Die leichten Touren betragen 38 bis 70 km. Der Buschauffeur begleitet uns mit seinem Bus auf unserer
  • Infos

  • Status
  • wird durchgeführt/est effectuée
  • Kategorie
  • Reisen, Ferien, Lager (ab 4 Tagen)
  • Typ
  • Velo/Biking
  • Wann
  • 09.09.2017 bis
    20.09.2017
  • Anmeldefrist
  • baldmöglichst, Annahme und Bestätigungen der Anmeldungen nach Eingangsdatum
  • Website
  • www.naturfreunde-zueri.ch
  • Ort/Treffpunkt
  • gemäss Information durch den Reiseleiter
  • Ausrüstung
  • Eigenes Fahrrad, Ersatzschlauch
    Regen- und Sonnenschutz
  • Verpflegung
  • Halbpension
  • Kosten/Billett
  • Richtpreis: CHF 2‘400.-, Nichtmitglieder + CHF 100.-
    Hotelunterkunft mit Halbpension (Einzelzimmer auf Anfrage)
  • Bemerkungen
  • Inbegriffen: An- und Rückreise mit Flug Basel-Mulhouse-Bordeaux (Bahnreise auf Anfrage). Transport der Fahrräder und Gepäck mit Bus Zürich–Bordeaux-Arcachon-Zürich, täglicher Begleitbus, Tee für unterwegs, detaillierte Reiseinformationen, Informationstreffen, Kurtaxen, Eintritte, Reiseleitung, Abschlussabend
    Versicherung: (Annullierungs- und Rückreisekosten, Unfall, Diebstahl) ist Sache der Teilnehmer.