Das Neueste auf Instagram

Inserate

Aktivität durchsuchen

  • Wanderung Auf dem Alpenpanoramaweg von Tägertschi nach Zäziwil; T2
  • 21.05.2017
  • mit
    Ursula Topkaya
  • Sektion
    Züri
  • Kurzbeschrieb

  • Ein weiteres Mal wandern wir zusammen mit den Naturfreunden der Sektion Birsigtal-Birseck. Diesmal im Emmental. Von Tägertschi-Station steigen wir auf guten Wegen über den Weiler Gysenstein an den Hürnbergwald auf, wo keltische Gräber aus der Hallstattzeit gefunden wurden. Auf dem höchsten Punkt unserer Wanderung können wir auf dem „Schweizer Familie“-Grillplatz unser Mittagsmahl geniessen. Weiter geht es vorbei an schönen Höfen, immer mit Blick in die weite Alpenkette, nach Grosshöchstetten, wo wir durch den alten Dorfkern wandern. Über die Eichi, von wo wir einen guten Blick auf den „Möschberg“ haben, dem „Geburtsort“ des biologischen Landbaues in der Schweiz, gelangen wir nach Zäziwil und steigen dort in den Zug.

  • Anforderungen
  • T2, Zeit: 3 Std; Höhendifferenz: Aufstieg: 290m, Abstieg: 250m
  • Infos

  • Status
  • wird durchgeführt/est effectuée
  • Kategorie
  • Touren (1 bis 3-tägig)
  • Typ
  • Wandern T1-2
  • Wann
  • 21.05.2017
  • Anmeldefrist
  • Donnerstag, 18. Mai 2017
  • Website
  • www.naturfreunde-zueri.ch
  • Ort/Treffpunkt
  • Zürich HB 8.45 Uhr beim Perronkopf. Abfahrt: 9:03 ICN Richtung Genève-Aéroport
  • Ausrüstung
  • feste Schuhe
  • Verpflegung
  • Getränke und Verpflegung nach Bedarf. Den mitgebrachten Mittagslunch können wir grillieren!
  • Kosten/Billett
  • Zürich HB - Tägertschi-Station (via Bern); retour ab Zäziwil.
  • Bemerkungen
  • Notfall-Handy: 077 404 17 64