Das Neueste auf Instagram

Inserate

Aktivität durchsuchen

  • Ski- und Snowboardtour Schilt 2299m, WS
  • 27.01.2019
  • mit
    Erich Vetterli
  • Sektion
    Züri
  • Kurzbeschrieb

  • Traditionelle Zürcher Haus Skitour im vorderen Glarnerland, früher auch Fünfliberskitour genannt, da man vor etwa 70 Jahren diese Skitour für fünf Franken machen konnte, allerdings ohne Bus und Skilift. Von der Skilift Bergstation Ranegg ca. 2 1/2 ständiger Aufstieg zum Gipfel des Schilt. Bei genügend Schnee Abfahrt nach Obststalden am Kerenzerberg oder Mühlehorn am Walensee.
    Dann noch zusätzliche Aufstieg nach Robmen über 300m Höhendifferenz 1 Std. oder zum Alpiglenstöckli 500m Hd. 1 1/2 Std. In diesem Fall erhöhen sich die konditionellen Anforderungen von gering auf mittel. Wenn der Schnee für die Abfahrt Richtung Walensee fehlt fahren wir in etwa entlang der Aufstiegsroute zurück nach Mullern und mit dem Bus zum Bahnhof Näfels/Mollis.

  • Anforderungen
  • Wenig Schwierig, 800m Höhendifferenz Aufstieg, 2 - 3 Std, plus gegebenenfalls 300m, 1Std oder 500m 1 1/2 Std.,
  • Infos

  • Status
  • wird durchgeführt/est effectuée
  • Kategorie
  • Touren (1 bis 3-tägig)
  • Typ
  • Ski-/Snowboardtouren
  • Wann
  • 27.01.2019
  • Anmeldefrist
  • Anmeldung und Auskunft bis Donnerstag 24. Januar 2019 bei Erich Vetterli, Neugutstr. 15,
    8002 Zürich, erich.vetterli@bluewin.ch 079 669 20 93 (SMS oder Sprachbox)
  • Website
  • www.naturfreunde-zueri.ch
  • Ort/Treffpunkt
  • Zürich HB ab 7:12 RegioExpress nach Ziegelbrücke - Näfels/Mollis und weiter mit Rufbus/Alpentaxi zum Skilift Fronalp. Treffpunkt im RegioExpress.
  • Ausrüstung
  • Skitourenausrüstung mit Schaufel, Sonde, LVS
  • Verpflegung
  • Verpflegung und Getränk aus dem Rucksack
  • Kosten/Billett
  • Zürich HB - Näfels/Mollis; Retour offen je nach Variante.
  • Bemerkungen
  • Tour auch mit Snowboard möglich.