Das Neueste auf Instagram

Inserate

Aktivität durchsuchen

  • Wanderung Basel - auf den Spuren der Stadtmauern. T1
  • 10.12.2017
  • mit
    Ursula Topkaya
  • Sektion
    Züri
  • Kurzbeschrieb

  • Die Rivalität zwischen den Zürchern und den Baslern ist bekannt, aber eine einseitige. Während Basler gerne über uns Zürcher spotten, hat man an der Limmat viel Bewunderung für die Stadt am Rheinknie übrig. Unsere Basler Naturfreunde der Sektion Birsigtal-Birseck zeigen uns auf einer Stadtwanderung auf den Spuren der Stadtmauern einen eher unbekannten Teil der Stadt. Der Verlauf der Stadtmauern ist auch in Basel leicht erkennbar, schon die vielen „Graben“-Strassen weisen uns darauf hin. Selbstverständlich freuen wir uns auch an den drei gut erhaltenen Stadttoren und den eindrücklichen Mauerstücken. Auf einem Rundgang durch Basel erfahren wir Vieles über seine frühere Besiedlung und die Veränderungen innerhalb der Jahrhunderte.

  • Anforderungen
  • T1, Wanderung in Basels Strassen, Zeit: 2 ½ Std.
  • Infos

  • Status
  • wird durchgeführt/est effectuée
  • Kategorie
  • Touren (1 bis 3-tägig)
  • Typ
  • Wandern T1-2
  • Wann
  • 10.12.2017
  • Anmeldefrist
  • bis Donnerstag, 07. Dezember 2017 wegen Essensbestellung.
  • Website
  • www.naturfreunde-zueri.ch
  • Ort/Treffpunkt
  • Zürich HB 8.55 Uhr beim Perronkopf Gleis 13. Abfahrt: 9:08 InterRegio Richtung Basel SBB. Treffpunkt in Basel: Bahnhofshalle Basel SBB 10.30 Uhr.

  • Ausrüstung
  • Bequeme Schuhe, event. Regenschirm.
  • Verpflegung
  • Getränke, Zwischenverpflegung nach Bedarf. Gemeinsames Mittagessen am Schluss des Rundgangs.
  • Kosten/Billett
  • Zürich HB - Basel retour lösen.
  • Bemerkungen
  • Notfall-Handy am Wandertag 077 404 17 64; Rückkehr: individuell. So kann jeder Basel noch auf eigene Faust erkunden.